EUROPE DIRECT Aachen - Infomail vom 26.05.2014

Liebe Europa-Interessierte,

etwa 400 Millionen Bürgerinnen und Bürger waren am Wochenende zu den Europawahlen aufgerufen. Die Wahlbeteiligung stagnierte europaweit bei 43,1 Prozent. In Deutschland hingegen stieg die Wahlbeteiligung bei den Europawahlen von 43,3 auf 47,9 Prozent. Aachen hebt sich noch stärker positiv ab: hier stieg die Wahlbeteiligung von 48 auf 55,8 Prozent. Danke an alle Wählerinnen und Wähler!

Die Konservativen bleiben nach der Europawahl trotz Stimmverlusten stärkste Kraft im EU-Parlament, gleichzeitig legten rechtspopulistische und EU-skeptische Parteien massiv zu. In Großbritannien und Frankreich gingen Ukip und Front National sogar als klare Sieger aus der Wahl hervor. Neben dem Trend, den Regierungen in einigen Staaten einen Denkzettel zu verpassen, gibt es auch den gegenteiligen Trend: In Deutschland, Österreich, Italien, den Niederlanden, Rumänien, Polen und anderen haben die nationalen Regierungsparteien im Großen und Ganzen gewonnen.

Mehr Infos, weiterführende Links und detaillierte Wahlergebnisse und Analysen finden Sie auf unserer Homepage unter: www.wahl.europedirect-aachen.de

Karlspreis für Herman Van Rompuy
Der Präsident des Europäischen Rates Herman Van Rompuy erhält am 29. Mai 2014 den Internationalen Karlspreis zu Aachen. Pragmatisch und handlungsstark sowie mit großer Integrität und Integrationskraft leiste Van Rompuy "einen maßgeblichen Beitrag zur Konsolidierung und Weiterentwicklung des Vereinten Europas", so die Begründung.
Mehr Infos: http://bit.ly/karlspreis-2014

Einladung: Karlspreis LIVE mit großem EUROPE DIRECT Infostand
Im Anschluss an die EU-Parlamentswahl findet am 28. und 29. Mai auf dem Katschhof in Aachen 'Karlspreis LIVE' statt, das große Bürgerfest zum Karlspreis. Musikalisch - lebendig - kulinarisch!

EUROPE DIRECT Aachen ist unter dem Motto "Europa verstehen leicht gemacht" wieder am Mittwochabend und am Donnerstag mit einem großen Infozelt in der Mitte des Katschhofs dabei. Informieren Sie sich über Europa und die EU. Das Team von EUROPE DIRECT bietet Ihnen eine Auswahl der über 150 kostenlosen Broschüren, Poster, Karten und Spiele für Jung und Alt an.
Testen Sie Ihr EU-Wissen beim kleinen Europa-Quiz und nehmen Ihre Chance auf einen der vielen Preise wahr. Für die Kinder bieten wir neben kindgerechten Materialien zum Mitnehmen auch einen Kinder-Maltisch, an dem die Kleinen nach Herzenslust schöne Europa-Malbücher ausmalen können.

Das Team von EUROPE DIRECT freut sich auf Ihren Besuch.
Mehr Infos: http://bit.ly/Karlspreis-Live-2014

Übrigens: Direkt neben dem EUROPE DIRECT Stand werden sich erstmals auch die Europa-Union Aachen und die Jungen Europäischen Föderalisten Aachen (JEF) präsentieren. Herzlich willkommen!

Weitere Nachrichten von EUROPE DIRECT Aachen:

Europäische Filmakademie erhält Preis
Die European Film Academy (EFA) hat am 22.05.2014 in Aachen die 14. Karlsmedaille für europäische Medien, die "Médaille Charlemagne pour les Médias Européens", erhalten. Damit würdigt das Kuratorium die Verdienste der EFA als internationaler Zusammenschluss von über 3.000 Filmemachern aus ganz Europa.
Mehr Infos: http://bit.ly/Karlsmedaille-2014

Neues zum Thema Freihandelsabkommen
Die Europäische Kommission hat weitere Verhandlungspapiere zum Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA veröffentlicht. Themenbereiche waren insbesondere die Sektoren Chemie, Kosmetik, Fahrzeuge, Pharma und Textil.
Weitere Infos: http://bit.ly/Neues-zum-TIPP

Auch die 5. Verhandlungsrunde ist jetzt abgeschlossen.
Weitere Infos zu den Ergebnissen der Gesprächsrunde: http://bit.ly/Gespr%C3%A4chsrunde-TIPP-5

Beratungen in Bezug auf die Ukraine-Krise
EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso hat am 13.05.2014 den ukrainischen Premierminister Arsenij Jarzenjuk zu Beratungen über weitere EU-Hilfen für die Ukraine getroffen.
Mehr Infos: http://bit.ly/EU-Ukraine

Auch EU-Kommissar Stefan Füle hat die Ukraine besucht um Reformschritte der Ukraine voranzutreiben.
Mehr Infos: http://bit.ly/Reformberatung-Ukraine

Im Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine hat EU-Energiekommissar Oettinger am 19.05.2014 in Gesprächen mit der russischen Seite vermittelt.
Mehr Infos: http://bit.ly/Oettinger-Gasstreit

Interesse am EUROPE DIRECT Aachen Newsletter?

www.newsletter.europedirect-aachen.de

EUROPE DIRECT Aachen - Infomail vom 09.05.2014

Liebe Europa-Interessierte,

die Europawahl am 25. Mai rückt mit großen Schritten näher. Nach zwei großen Veranstaltungen von EUROPE DIRECT Aachen im Franz ("Europa LIVE") und im Alten Kurhaus ("Das Europäische Parlament - Stimme der Bürger") können Sie sich weiter über Europa informieren und mit namhaften Experten bei unserer Vortragsreihe zur Zukunft Europas 'Europa, wie weiter?' diskutieren, die wir zusammen mit den Europäischen Horizonten organisieren.

Die Vorträge beginnen alle um 19 Uhr im Super C (6. OG) der RWTH Aachen, Templergraben 57.
Eintritt frei! Mehr Infos: http://bit.ly/Europa_wie_weiter

Mo. 12. Mai 2014
Gesellschaftsbildung in der Eurokrise.
Ist die Eurokrise eine Gefahr für die Europäische Integration?
Georg Vobruba, Universität Leipzig

Di. 13. Mai 2014
Soziale Gerechtigkeit in Europa?
Ist der Begriff "Soziale Gerechtigkeit" nur ein politischer "Kampfbegriff" der Parteien?
Frank Nullmeier, Universität Bremen

Mi. 14. Mai 2014
Europas Bedeutung in der Welt.
Welche Rolle könnte Europa im Kräfteverhältnis von Weltwirtschaft und Weltpolitik spielen?
Dirk Messner, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik Bonn

Do. 15. Mai 2014
Europas Krisenpolitik auf dem Prüfstand. Wirtschaftshistorische Sicht auf die Europäische Integration.
"Zu wenig Europa" hieß und heißt die Diagnose, "mehr Europa" die Therapie: Gibt es alternative Szenarien, die ein anderes Licht auf die derzeitige europäische Krisenpolitik werfen?
Werner Plumpe, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Darüber hinaus ein Hinweis auf weitere Veranstaltungen im Vorfeld der Europawahl.
Alle Termine stets aktuell unter: www.termine.europedirect-aachen.de

Sa. 17. Mai 2014
Erstwähler-Workshop in der VHS Aachen
Jetzt noch anmelden! Abwechslungsreicher Workshop für alle, die dieses Jahr zum ersten Mal bei der Europawahl wählen dürfen. Eintritt frei, kostenloser Imbiss und Getränke, Anmeldung erforderlich.
Mehr Infos und Anmeldung: http://bit.ly/erste-Wahl

Do. 22. Mai 2014
EUROPE DIRECT Infotisch zur Europawahl bei "Das geht!" in Stolberg
"Das geht!" ist eine Veranstaltungsreihe der StädteRegion Aachen für Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren, bei der diese sich informieren können, wie und wo Mitmischen in der Region möglich ist.
Mehr Infos und Anmeldung: http://bit.ly/das-geht-stolberg

So. 25. Mai 2014
Wahlen zum Europäischen Parlament
Sie möchten vertiefte Informationen zur Europawahl 2014? EUROPE DIRECT Aachen hält für Sie viele Infos, Videos und weiterführende Links auf der Homepage bereit.
Mehr Infos: http://www.wahl.europedirect-aachen.de

 

EU-Nachrichten Nr. 08 vom 8. Mai 2014
Hiermit erhalten Sie den Link zu den aktuellen EU-Nachrichten der Europäischen Kommission, Vertretung in Deutschland. Sie können den Newsletter gern an Interessierte weiterleiten.

http://ec.europa.eu/deutschland/pdf/eu_nachrichten/eu_nachrichten_08_2014web.pdf

Falls sich der Newsletter nicht öffnet, kopieren Sie bitte den Link und fügen ihn in Ihren Browser ein.
Darin u.a.

Grundsatzrede von Barroso in Berlin
EU muss ihre künftige Rolle definieren

Mit der Europawahl entscheiden die EU-Bürger darüber mit, wer künftig den Kurs der EU bestimmt. Einer EU, die gerade dabei ist, die tiefste Wirtschaftskrise seit den 30er Jahren zu überwinden, die ihren Wohlstand und ihr Gesellschaftsmodell unter den Bedingungen der Globalisierung verteidigen will, während der Konflikt in der Ukraine „vielleicht die größte Gefährdung für Sicherheit und Frieden in Europa seit dem Fall des Eisernen Vorhangs und der Berliner Mauer" darstellt.

IM FOKUS
Freihandelsabkommen
Europäer und Amerikaner wollen die großen Chancen nutzen

10 Jahre Osterweiterung
EU ist stärker, reicher und sicherer geworden

SERVICE SPIZIAL
Informationen und Veranstaltungen zur Europawahl

 

Interesse am EUROPE DIRECT Aachen Newsletter?

www.newsletter.europedirect-aachen.de

EUROPE DIRECT Aachen - Infomail vom 17.04.2014

Liebe Europa-Interessierte,

am 25. Mai 2014 finden die Europawahlen statt. Um auch junge Menschen für die Wahl und aktuelle Diskussionen zur EU zu begeistern, laden wir am Fr. 25.04.2014 zu 'Europa LIVE' ein. Das "Franz" in der Franzstraße 74 in Aachen steht dann ganz im Zeichen der Europawahl, mit Musik und kurzen Infos – zum Beispiel mit der Aktion "100 Sekunden für Europa". Politiker versuchen damit unter Beweis zu stellen, dass sie ihre Botschaften kurz fassen können. In der "AnsprechBAR" gibt es danach Gelegenheit, sie bei einem Bier mit Fragen zu löchern. Zudem stellen sich überparteiliche lokale Europa-Initiativen für junge Leute vor.

Drei Bands aus der Euregio sorgen für internationales Flair: Amish Winehouse (Maastricht), Headrush (Geilenkirchen) und Erik Elektrik (Eupen). Natürlich sind alle Altersgruppen herzlich eingeladen: Eintritt frei! Einlass ab 19 Uhr.

Mehr Infos: http://bit.ly/Europa-LIVE


Sie möchten vertiefte Informationen zur Europawahl 2014?
EUROPE DIRECT Aachen hat für Sie viele Infos, Videos und weiterführende Links zusammen gestellt.
Mehr Infos: http://www.wahl.europedirect-aachen.de


Nächste Veranstaltungen von EUROPE DIRECT Aachen:

Alle Termine stets aktuell unter: www.termine.europedirect-aachen.de

04.05.: Live-Dokumentation 'Stimme der Bürger'
'Das Europäische Parlament - Stimme der Bürger' - Unter diesem Motto finden im Rahmen der Europawoche des Landes NRW am So. 04.05.2014 im Ballsaal des Alten Kurhauses Aachen eine Live-Dokumentation und ein Podiumsgespräch statt. Um Fragen zum Parlament und den Akteuren der EU zu klären, wird der Diplom-Politologe und freie Journalist Ingo Espenschied einen spannenden Live-Kommentar mit einem innovativen Medienmix verbinden.
Eintritt frei, um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.
Mehr Infos: http://bit.ly/Stimme_der_Buerger

05.-15.05.: Vortragsreihe 'Europa, wie weiter?'
Zusammen mit den Europäischen Horizonten veranstaltet EUROPE DIRECT Aachen eine acht Vorträge zur Zukunft Europas.Sie rekapituliert entscheidende Antriebskräfte und Etappen aus der Geschichte des europäischen Einigungsprojekts. Referenten beleuchten zentrale Aspekte der gegenwärtigen Lage in Europa und liefern Beiträge zur Ursachenforschung und zur Diagnose.
Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.
Mehr Infos: http://bit.ly/Europa_wie_weiter

08.05.: 'Wir haben die (Europa)Wahl!' – Präsentation und Diskussion zur Europawahl
Unter dem Motto 'Wir haben Visionen - Wir haben die (Europa)Wahl!' veranstaltet das Einhard-Gymnasium zusammen mit EUROPE DIRECT eine öffentliche Diskussionsveranstaltung zur Europawahl 2014, an der Kandidatinnen und Kandidaten teilnehmen. Die Veranstaltung findet im Schulgebäude in der Robert-Schuman-Str. 4 in Aachen um 19 Uhr statt. Eintritt frei!

17.05.: Erstwähler-Workshop in der VHS Aachen
Am Sa. 17. Mai organisiert die Volkshochschule Aachen von 11:00 bis 15:45 Uhr zusammen mit EUROPE DIRECT Aachen einen Workshop für alle, die dieses Jahr zum ersten Mal bei einer Europawahl wählen dürfen. Eintritt frei, kostenloser Imbiss und Getränke, Anmeldung erforderlich und noch möglich!
Mehr Infos und Anmeldung: http://bit.ly/erste-Wahl 

Weitere Nachrichten von EUROPE DIRECT Aachen:

Kommission sagt "Ja" zu Right2Water
Die erste europäische Bürgerinitiative Right2Water erzielt Ergebnisse: Künftig soll die Öffentlichkeit über Daten zu kommunalem Abwasser und Trinkwasser informiert und eine öffentliche Konsultation zur Trinkwasserrichtlinie gestartet werden.
Mehr Infos: http://bit.ly/Buergerinitiative

Reaktionen zur Lage in der Ukraine
Die Europäische Kommission gründet eine 'Support-Group' für die Ukraine. Die EU-Außenminister beraten über die Krise in der Ostukraine. EU-Kommissar Barroso warnt Russland vor einer Eskalation angesichts der Destabilisierung in der Ostukraine.
Mehr Infos: http://bit.ly/EU-US-Gipfel und http://bit.ly/Support-Group-Ukraine und http://bit.ly/Ukraine-Beratung

Die Europäische Kommission fordert strengere Regulierung ziviler Drohnen
Künftig sollen strenge Standards für die technische Sicherheit, den Schutz der Privatsphäre, Versicherung und Haftung gelten. Deshalb soll nun ein gesetzlicher Rahmen auf europäischer Ebene geschaffen werden.
Mehr Infos: http://bit.ly/Drohnen-Regulierung

ARD Wahlarena mit Spitzenkandidaten
Die ARD plant anlässlich der Europawahl eine "Wahlarena" am Dienstag, den 20. Mai. Der WDR ist auf der Suche nach EU-interessierten Zuschauern, die am 20. Mai nach Hamburg fahren und den Kandidaten ihre Fragen stellen möchten.
Mehr Infos und Bewerbung: http://bit.ly/Wahlarena

Wir wünschen allen schöne Ostertage!

Interesse am EUROPE DIRECT Aachen Newsletter?

www.newsletter.europedirect-aachen.de

EUROPE DIRECT Aachen - Infomail vom 30.04.2014

Liebe Europa-Interessierte,

am 25. Mai findet in Deutschland die Europawahl statt. Nur wenige Bürger kennen den Namen ihrer EU-Abgeordneten, und die Kompetenzen des Parlaments erschließen oft sich nur Spezialisten. Doch welche Bedeutung hat das Europäische Parlament wirklich? Wie ist es entstanden? Wer sind seine großen Akteure? Um diese Fragen zu klären, wird der Politologe und Journalist Ingo Espenschied mit der Präsentation "Das Europäische Parlament - Stimme der Bürger" einen spannenden Live-Kommentar mit unterschiedlichen Medien verbinden. In der sich anschließenden Talkrunde mit fünf Politikerinnen und Politikern werden Bedeutung, Rolle und Zukunft des Europäischen Parlaments im europäischen Einigungsprozess vertieft. Zudem werden kulinarische Spezialitäten aus der Euregio Maas-Rhein gereicht.Sonntag, 04.05.2014 um 17 Uhr im Ballsaal des Alten Kurhauses, Aachen
Einlass um 16:30 Uhr, Eintritt frei.
Mehr Infos: http://bit.ly/Stimme_der_Buerger

Bringen Sie doch einfach Freunde und Verwandte mit!
Sie dürfen diesen Newsletter gerne weiter leiten.

Mehr zur Europawahl 2014

Vergleichen Sie auf einfache Weise ihre eigenen Standpunkte zur Europapolitik mit denen der Parteien und gewinnen so einen guten Überblick über politische Interessen der zur Wahl stehenden Parteien.
Der Wahl-O-Mat zur Europawahl ist online: http://bit.ly/wahl-o-mat-2014

Sie haben die erste Debatte der Spitzenkandidaten für die Europawahl am Montag verpasst oder möchten es sich noch einmal ansehen? Wir haben eine Aufzeichnung für Sie auf unsere Homepage gestellt.
Infos und Video: http://bit.ly/erste_Debatte

Sie möchten vertiefte Informationen zur Europawahl 2014? EUROPE DIRECT Aachen hält für Sie viele Infos, Videos und weiterführende Links auf der Homepage bereit.
Mehr Infos: http://www.wahl.europedirect-aachen.de

Nächste Veranstaltungen von EUROPE DIRECT Aachen und Partnern:

Alle Termine stets aktuell unter: www.termine.europedirect-aachen.de

05.-15.05.: Vortragsreihe 'Europa, wie weiter?'
Zusammen mit den Europäischen Horizonten veranstaltet EUROPE DIRECT Aachen acht spannende und hochkarätige Vorträge zur Zukunft Europas.
Eintritt frei! Mehr Infos: http://bit.ly/Europa_wie_weiter

07.05.: 'Welches Europa wollen wir?' – Veranstaltungsreihe „Mehr Europa wagen“
Zurzeit sind es außenpolitische Unsicherheiten, die Auswirkungen der Staatsschuldenkrise und soziale Brandherde im Süden der EU, die die öffentliche Meinung bestimmen. In dieser Situation diskutieren die Moderatoren Dr. Jürgen Linden und Prof. Dr. Max Kerner mit jungen Europäerinnen und Europäern sowie renommierten Persönlichkeiten, welches Europa wir wollen.
Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Mehr Infos: http://bit.ly/welches-Europa

08.05.: 'Wir haben die (Europa)Wahl!' – Präsentation und Diskussion zur Europawahl
Das Einhard-Gymnasium veranstaltet zusammen mit EUROPE DIRECT eine öffentliche Diskussionsveranstaltung zur Europawahl 2014, an der Kandidatinnen und Kandidaten teilnehmen. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im Schulgebäude in der Robert-Schuman-Str. 4 in Aachen statt.
Eintritt frei! Mehr Infos: http://bit.ly/Einhard_Diskussion_2014

17.05.: Erstwähler-Workshop in der VHS Aachen
Jetzt noch anmelden! Die VHS Aachen veranstaltet zusammen mit EUROPE DIRECT Aachen einen Workshop für alle, die dieses Jahr zum ersten Mal bei einer Europawahl wählen dürfen. Eintritt frei, kostenloser Imbiss und Getränke, Anmeldung erforderlich und noch möglich!
Mehr Infos und Anmeldung: http://bit.ly/erste-Wahl

17.05.: Studienfahrt nach Brüssel zum Europatag
Am Sa. 17. Mai findet wieder eine kostenlose Studienfahrt von Aachen zum Tag der offenen Tür der EU-Institutionen in Brüssel statt. Wie immer werden vollständige Anmeldungen von Personen, die in den letzten Jahren noch nicht mit uns nach Brüssel gefahren sind, bevorzugt.
Wichtige Infos und Anmeldung: http://bit.ly/bruessel-2014

Weitere Nachrichten von EUROPE DIRECT Aachen:

Karlspreis-Rahmenprogramm veröffentlicht
Das Rahmenprogramm zur Verleihung des Aachener Karlspreises beginnt am 2. Mai und umfasst etwa 40 verschiedene Termine, Projekte und Auftritte.
Mehr Infos und Download: http://bit.ly/KP-Rahmenprogramm_2014

Öffentliches Defizit sinkt
Im Jahr 2013 verringerte sich das öffentliche Defizit in absoluten Zahlen sowohl im Euroraum (ER18), als auch in der EU28 im Vergleich zu 2012, während der öffentliche Schuldenstand in beiden Gebieten anstieg.
Mehr Infos:http://bit.ly/öffentliches-defizit

Erasmus+ startet
Sprachen lernen, sich in anderen Ländern fortbilden - immer mehr junge Europäer machen ein Auslandssemester mit "Erasmus": bis 2020 sollen fast 600.000 Deutsche über das EU-Bildungsprogramm Erasmus+ gefördert werden.
Mehr Infos: http://bit.ly/EU-Bildungsprogramm

Bewertung der Fortschritte in Griechenland und Portugal
Griechenland hat seit der letzten Überprüfung im vergangenen Juli substanzielle Fortschritte erzielt, wenn auch mit Verzögerungen. Portugal hat die Anforderungen erfüllt, weitere Strukturreformen sind allerdings notwendig.
Mehr Infos: http://bit.ly/Reformfortschritte

Interesse am EUROPE DIRECT Aachen Newsletter?

www.newsletter.europedirect-aachen.de

EUROPE DIRECT Aachen - Infomail vom 28.03.2014

Liebe Europa-Interessierte,


die Medien berichten regelmäßig über das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA (TTIP). Die EU-Kommission reagiert auf die zunehmende öffentliche Debatte über das Abkommen: Mit einer öffentlichen Online-Konsultation können interessierte Bürgerinnen und Bürger ihre Überlegungen in den Verhandlungsprozess einbringen. Konkret geht es dabei um den Investorenschutz und die Beilegung von Streitigkeiten zwischen Investoren und Staaten in der Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (Transatlantic Trade and Investment Partnership).
Mehr Infos:
http://bit.ly/KonsultationTTIP
Weitere Informationen finden Sie auch hier: http://bit.ly/TTIP-Runde4



Nächste Veranstaltungen von EUROPE DIRECT Aachen und anderen Organisationen:
Alle Termine stets aktuell unter: www.termine.europedirect-aachen.de

05.04.: "Nichtwähler: Eine Gefahr für die Demokratie oder Ausdruck von Zufriedenheit?"
Workshop bei der VHS Aachen

Infos und Anmeldung: http://bit.ly/VHS-05-04-2014

10.04.: "Traum – Zweifel – Wirklichkeit. Europa 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg"
OWEP-Podiumsdiskussion im August-Pieper-Haus, Aachen
Infos und Anmeldung: http://bit.ly/veranstaltung_10-04-2014

22.04.: "EU-Förderworkshop im Bereich Kultur und Medien"
Informationsveranstaltung der Euregio Maas-Rhein zum Thema europäische Fördermittel in Eupen
Infos und Anmeldung: http://bit.ly/workshop_22-04-2014


25.04.: "Europa LIVE"
Konzertabend mit 3 Bands aus der Euregio, zudem Infos zur Europawahl im Franz, Aachen
Infos: http://bit.ly/Europa-LIVE

04.05.: "Das Europaparlament - Stimme der Bürger"
Live-Dokumentation und Diskussion mit Ingo Espenschied und Politikern im Ballsaal im Alten Kurhaus, Aachen

05.-15.05.: Vortragsreihe "Europa, wie weiter?"
8 Vorträge über die Zukunft Europas in Gebäuden der RWTH Aachen

Infos: http://bit.ly/Europa_wie_weiter

08.05.: Diskussion mit Politikern zur Europawahl 2014
Öffentliche Diskussionsveranstaltung im Einhard-Gymnasium Aachen

17.05.: "Mein erstes Mal - Europawahl 2014"
Kostenloser Workshop für Erstwählerinnen und Erstwähler bei der VHS Aachen

Infos und Anmeldung: http://bit.ly/erste-Wahl


Nachrichten aus Aachen und der Euregio Maas-Rhein:

Die Europäische Filmakademie erhält in Aachen die Karlsmedaille
Die European Film Academy (EFA) wird am 22. Mai in Aachen die 14. Karlsmedaille für europäische Medien, die "Médaille Charlemagne pour les Médias Européens", erhalten.
Mehr Infos:
http://bit.ly/Karlsmedaille

Kostenloser EU-Förderworkshop im Bereich Kultur und Medien in Eupen
Da die vielfältigen europäischen Förderprogramme nicht immer einfach zu verstehen sind, lädt die Euregio Maas-Rhein zu einer Informations- und Begegnungsveranstaltung über diese Programme ein.
Mehr Infos und Anmeldung: http://bit.ly/workshop_22-04-2014

Erfolgreiches Comenius Projekt des Euregio-Kollegs Würselen
45 internationale Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte, die Gäste des Euregio-Kollegs waren, wurden kürzlich im Aachener Rathaus empfangen.
Mehr Infos: http://bit.ly/Comenius-Wuerselen


EU-Nachrichten Nr. 06 vom 27. März 2014
Hiermit erhalten Sie den Link zu den aktuellen EU-Nachrichten der Europäischen Kommission, Vertretung in Deutschland:
http://ec.europa.eu/deutschland/pdf/eu_nachrichten/eu_nachrichten_06_2014web.pdf

Falls sich der Newsletter nicht öffnet, kopieren Sie bitte den Link und fügen ihn in Ihren Browser ein.

Darin u.a.
Wege zu Demokratie und Wohlstand unterstützen
Stabile Nachbarländer sind im Interesse der EU

Die Zeiten sind schwierig für viele EU-Nachbarn. Viele Länder des „arabischen Frühlings“ kämpfen mit Schwierigkeiten auf ihrem Weg zu mehr Demokratie und Wohlstand. Der Krieg in Syrien belastet die gesamte Region, in Ägypten stehen sich politische Lager feindlich gegenüber. In der Ukraine hat die Diskussion über den Reformkurs zu einer Zerreißprobe und einem schweren Konflikt mit Russland geführt.

KURZ & KNAPP
Handelsabkommen mit USA:
Öffentlichkeit soll über Investorenschutz mitbestimmen

IM FOKUS
EU-Bürgerinitiative
Wasserqualität soll noch besser werden

Europawahlkampf 2014

Wie erfolgreich sind die rechtspopulistischen Parteien?


Interesse am EUROPE DIRECT Aachen Newsletter?

www.newsletter.europedirect-aachen.de