'Dreiländereck ohne Grenzen?' am 11.12.2018

20181211 EAD 300(c) Foto: Uwe Steen / www.pixelio.de Dreiländereck ohne Grenzen?
Luise Clemens, Geschäftsführerin der Charlemagne Grenzregion

Bilden die grenznahen Kommunen im Dreiländereck Belgien-Niederlande-Deutschland einen zusammenhängenden Wirtschafts- und Lebensraum oder überwiegen die kulturellen und sprachlichen Unterschiede?

Und welche Herausforderungen gibt es auf dem Gebiet der grenzüberschreitenden Mobilität?

Luise Clemens berichtet über die spannende Herausforderung, wie man aus der euregionalen Vielfalt verstärkt gegenseitigen Nutzen ziehen kann.

Veranstaltungsreihe: Europa am Dienstag

Im Februar 2018 startet im Grashaus eine Veranstaltungsreihe zum Thema Europa. Die Veranstaltungspartner sind das EUROPE DIRECT Informationsbüro Aachen und das "Europäische Klassenzimmer" der Route Charlemagne im Grashaus.

Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsbeginn Di. 11.12.2018 - 19:00
Veranstaltungsende Di. 11.12.2018 - 20:30
Start der Anmeldung Mo. 08.10.2018 - 08:00
max. Teilnehmeranzahl 42
verfügbare Plätze 40
Anmeldungsende Di. 11.12.2018 - 18:00
Ort
Grashaus
Fischmarkt 3, 52062 Aachen
Grashaus
40

Karte