VoxEurop

Für den freien Verkehr der Ideen
  1. Daten zeigen, dass die politischen Parteien im jüngsten Wahlkampf Millionen Euro für gezielte Werbung auf Facebook ausgegeben haben. Die Plattform hat die Meetings und persönliche Kontakte zwischen Kandidaten und Wählern fast vollständig ersetzt. Mehr....
  2. EUrologus, Budapest – Ein Forschungsteam analysierte mit außergewöhnlicher Genauigkeit, wer gegen eine verstärkte Integration in der Europäischen Union stimmt und warum. Die Ergebnisse von mehr als 63.000 Wahllokalen wurden anhand der jüngsten nationalen Wahlergebnisse und -daten untersucht. Mehr....
  3. EUrologus, Budapest – In den nächsten fünf Jahren wird die Europäische Union stärker denn je zersplittert sein. Diese Fragmentierung ist die wichtigste Lektion der Europawahl 2019. Im Gegensatz zur vorherrschenden Erzählung des letzten Jahrzehnts werden die alten Zentrums-Blöcke allerdings nicht nur von einer Vielzahl von populistischen Anti-System-Parteien und Gruppen angegriffen. Mehr....
  4. SGI news, Gütersloh – Präsident Macron will, dass die EU bis 2050 klimaneutral wird, Kanzlerin Merkel im Prinzip auch – aber wie? Kann eine EU-Leitlinie Netto-Null-Emissionen helfen, endlich effektive Maßnahmen zur Reduktion von Treibhausgasen umzusetzen? Mehr....
  5. Addendum, Vienna – Klima, Wirtschaft und: Zuwanderung. Die Kandidaten und Parteien für die Wahl des Europäischen Parlaments investieren Millionen Euro in Wahlwerbung auf Facebook. Wir haben rund 35.000 Werbungen aus fünf Ländern auf ihre Inhalte geprüft. Mehr....
  6. Addendum, Vienna – Nach den Europawahlen, bei denen sowohl die umweltpolitischen und liberalen Kräfte als auch die Rechtsextremen Parlamentssitze dazugewonnen haben, ist die Zeit für Lösungen, Vorschläge, und starke transnationale Projekte gekommen. Nur auf diese Weise kann die so notwendige Wiederbelebung der Demokratie stattfinden. Mehr....
  7. Cartoon movement, Amsterdam – Cartoon. Mehr....
  8. Der Spiegel, Hamburg – Vor der Europawahl haben die deutschen Parteien bislang mehr als 800.000 Euro für Facebook-Werbung ausgegeben. Das geht aus dem Werbebericht des sozialen Netzwerks hervor, den der SPIEGEL analysiert hat. Mehr....
  9. Der Spiegel, Hamburg – Für die Universitätslehrerin Ulrike Guérot sollte das aus dieser Wahl hervorgehende Europäische Parlament in erster Linie die Gleichberechtigung der europäischen Bürger gewährleisten, und zwar durch einen neuen Verfassungsprozess. Mehr....
  10. Der Spiegel, Hamburg – In Berlin kennt man kurz vor der Europawahl keine Parteien mehr, nur noch Europäer. Doch das könnte sich rächen. Die Wähler wenden sich gelangweilt ab, die SPD fürchtet herbe Verluste. Auch die CDU hat Grund zu Sorge Mehr....