EU-Infoabend in der VHS Stolberg

24 05 16 VHS Stolberg 1 300Die VHS Stolberg und die Stolberger Demokratiewerkstatt haben mit dem EUROPE DIRECT Informationszentrum in Aachen einen Informationsabend für 21 interessierte Bürger und Bürgerinnen über die Europäischen Union, ihre Geschichte und Aufbau, die Handlungsweisen und den Einfluss auf das tägliche Leben organisiert.

Winfried Brömmel, Leiter von EUROPE DIRECT Aachen, begrüßte die Teilnehmer und Teilnehmerinnen und führte sie danach in das EUROPE DIRECT Netzwerk ein. Daraufhin wurden die geschichtlichen Anfänge der EU, das schrittweise Fortschreiten der Integration sowie die Funktions- und Handlungsweisen der Insitutionen erläutert.

Rückblick: Mein Europa - Lettland

Am 15.05.2024 gab Adelina Edelhoff vor 15 Teilnehmenden einen sehr interessanten virtuellen Einblick über das Leben in Lettland. Die Moderation bei diesem Mein Europa übernahm der freiberufliche Journalist Henri Schlund.

Rückblick: Solidaritätspartnerschaft Aachen - Chernihiv / Ukraine

Im Rahmen von „Europa am Dienstag“ fand in Kooperation mit dem Internationalen Zeitungsmuseum und dem Verein Ukrainer in Aachen e.V. eine Veranstaltung über die Solidaritätspartnerschaft zwischen den Städten Chernihiv und Aachen im Grashaus statt. Die Moderation übernahm Andreas Düspohl vor 12 Teilnehmenden.

Karlspreis LIVE mit EUROPE DIRECT-Infostand

Im Rahmen der Verleihung des Karlspreises konnten Bürger*innen am 8. und 9. Mai auf dem Katschhof ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, interessanten Gesprächen und bewegenden Rezitationen erleben. Am Himmelfahrtstag wurde der diesjährige Internationale Karlspreis zu Aachen an den Präsidenten der Konferenz der europäischen Rabbiner (CER), Oberrabbiner Pinchas Goldschmidt, und die jüdischen Gemeinschaften in Europa verliehen. Die Laudatio hielten Vizekanzler Robert Habeck und der albanische Ministerpräsident Edi Rama.

Workshop "Feeling Europe - Das 1x1 der EU" in Stolberg

EUROPE DIRECT Aachen organisierte in Kooperation mit planpolitik einen Workshop zum Thema "Feeling Europe - Das 1x1 der EU" an der Europaschule Berufskolleg Simmerath/Stolberg für 5 Schülerinnen und Schüler. Von planpolitik wurde Lisa Thielhorn als Referentin eingesetzt. Trotz der geringen Teilnahmezahl war der Workshop sehr erfolgreich, da dadurch umso intensiver gearbeitet werden konnte.

Workshop "Demokratie und Verantwortung" im Grashaus am 6. Mai 2024

EUROPE DIRECT Aachen organisierte für 22 Schüler*innen im Rahmen der Europawoche der Maria-Sibylla-Merian Gesamtschule Herzogenrath-Kohlscheid einen Workshop zum Thema "Demokratie und Verantwortung" im Europäischen Klassenzimmer des Grashauses.

Fahrt nach Brüssel zum Europafest 2024

Aus Anlass des Europatags organisierte das EUROPE DIRECT Zentrum Aachen wieder eine kostenlose Fahrt nach Brüssel in das Europa-Viertel. Das Europäische Parlamentder Rat der Europäischen Union, der Europäische Rat, die Europäische Kommission, der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss, der Ausschuss der Regionen und weitere EU-Institutionen haben zu Informationen und Unterhaltung eingeladen. Das Europafest findet seit über 20 Jahren im Gedenken an die Erklärung von Robert Schuman vom 9. Mai 1950 statt. Insgesamt haben 45 Personen an der Brüsselfahrt teilgenommen.

Rückblick: Nutze deine Stimme - Informationen zur Europawahl 2024

Bei dem Vernetzungstreffen ging es um die Fragestellung, wie wir als europäisch ausgerichtete Initiativen und engagierte Bürger*innen dafür sorgen können, eine möglichst hohe Wahlbeteiligung bei der Europawahl am 9. Juni 2024 erreichen zu können. Insgesamt kamen 27 Personen, sowohl von regionalen Initiativen als auch interessierte Bürger*innen.

Europa wählt: Welchen Kurs schlägt die EU ein?

Am 23.04.2024 lud EUROPE DIRECT Aachen in Kooperation mit der VHS Nordkreis Aachen zum Thema „Europa wählt!“ ins Alte Rathaus nach Würselen ein. 22 Gäste erlebten einen interessanten Abend mit dem Historiker und Politikwissenschaftler Siebo Janssen, der mit seinem profunden Wissen erläuterte, welchen erheblichen Einfluss Entscheidungen des Europaparlaments auf die nationalen Gesetzgebungen der 27 EU-Mitgliedsländer haben.

MBU1 besucht den Workshop „Demokratie und Verantwortung“ im Grashaus Aachen

Am 23.04.2024 ermöglichte EUROPE DIRECT Aachen Schülern des Berufskollegs EST Geilenkirchen die Teilnahme an einem Workshop zum Thema „Demokratie und Verantwortung“ im Europäischen Klassenzimmer des Grashauses. Die 16 Auszubildenden befinden sich im ersten Lehrjahr zum Metallbauer und wurden von zwei Lehrkräften des Berufskollegs begleitet. Ziel des Workshops war es, den angehenden Metallbauern die Wichtigkeit und Tragweite der Demokratie zu vermitteln.