Planspiele

10 05 10 Planspiel

Planspiele zu europapolitischen Themen

Zusammen mit professionellen Referentinnen und Referenten behandelt EUROPE DIRECT Aachen mehrmals im Jahr in Form von Planspielen zentrale Themen des europäischen Integrationsprozesses.

Neben themenspezifischen Fragen lernen die Schülerinnen und Schüler in der Simulation zentrale Organe der EU sowie Entscheidungsprozesse auf der europäischen Ebene kennen. Hierzu schlüpfen sie in Rollen und handeln entsprechend den Rollenbeschreibungen und den Hinweisen zur Verhandlungstaktik, die sie vor dem Beginn des Planspiels erhalten. Alle Unterlagen und Erklärungen werden altersgerecht aufbereitet und an die jeweiligen Voraussetzungen der Schülerinnen und Schüler angepasst.

Ein Planspiel kann in einer Schule ab Klasse 9 in einem zeitlichen Rahmen von 3,5 bis 6 Zeitstunden und mit ca. 20 bis 30 Teilnehmenden durchgeführt werden.

13 05 03 Planspiel 2

Unterstützung für Ihre Schule

Es gibt für jedes Jahr nur begrenzte Kapazitäten für wenige Schulen oder Gruppen, die unterstützt werden können. Jede Anfrage wird individuell bearbeitet und es besteht kein Anspruch auf Gewährung eines Planspiels, einer Debatte oder Zukunftswerkstatt.

Aktuell werden diese Themen als Planspiel angeboten:
(Änderungen vorbehalten)

Nr.

Planspiele

ab Kl.

Dauer

Anzahl TN

1
RH

Klima- und Energiepolitik der Europäischen Union

9

4 bis 6 Zeitstunden

20 bis 35

2
RH

Teller oder Tank? Wo sollen unsere Ackerfrüchte landen?
Konkurrenz von Biokraftstoffen und Nahrungsmitteln.

9

4 bis 6 Zeitstunden

20 bis 35

3
RH

Europas Politik zum Schutz der Artenvielfalt

9

4 bis 6 Zeitstunden

20 bis 35

4
RH

Zwischen Online-Handel und Haustürgeschäft –
Verbraucherschutz in der EU

9

4 bis 6 Zeitstunden

20 bis 35

5
RH

Wohin mit der EU auf der internationalen Bühne?
(Außenpolitik, Entwicklungspolitik, Rolle EU-Parlament, Kommission)

9

3,5 Zeitstunden

18 bis 35

6
CI

Caesar und Cleopatra – EU-Planspiel: Wieviel soll im Bereich Jugend, Beschäftigung und Bildung ausgegeben werden?

9

3 bis 5 Zeitstunden

20 bis 30

7
CI

Destination Europe:
Planspiel zur Asyl- und Flüchtlingspolitik der EU

9

6 Zeitstunden

20 bis 30

8
CI

Fokus Balkan – Soll die EU Balkanländer als Mitglied aufnehmen? Wenn ja: welche, wann und unter welchen Bedingungen?

9

6 Zeitstunden

20 bis 30

9
CI

Global Fashion – EU-Handelspolitik: Sollte importierte Bekleidung Auflagen erfüllen (z.B. wg. ökologischer und sozialer Standards)?

9

6 bis 6 Zeitstunden

20 bis 30

10
CI

HighSpeed.eu – Digitaler Binnenmarkt: Sollte die EU den Ausbau des schnellen Internets fördern? Wer und was soll gefördert werden?

9

4 bis 6 Zeitstunden

20 bis 30

11
CI

Europas "neue" Nachbarn: Welches Verhältnis soll und kann die EU zu ihren Nachbarn haben, wenn ein Beitritt nicht möglich ist?

10

6 Zeitstunden

20 bis 30

12
CI

Die Daten sind frei? Kommerz oder Kontrolle: Welche Datenschutz­standards sollen in der EU wie durchgesetzt werden?

10

6 Zeitstunden

20 bis 30

13
CI

Europa ein Zuhause geben – Planspiel zur Europäischen Kulturpolitik
Die Europäische Kultur ist vielfältig, was eint alle EU-Länder?

10

6 Zeitstunden

20 bis 30

14
CI

Energie Macht Klima –
ein Planspiel zur Energie- und Klimapolitik der EU

10

6 Zeitstunden

20 bis 30

15
CI

Phantastic Plastic: Das Problem "Vermüllung mit Plastik" muss jetzt angegangen werden - aber wie?

10

6 Zeitstunden

20 bis 30

16
CI

Power-Play im Euroraum: Haushalte und makroökonomisches Gleichgewicht besser unter Kontrolle bringen

10

6 Zeitstunden

20 bis 30

17
CI

SOS Europa: Wie kommt der Europäische Rat bei der Flüchtlingsproblematik zu einer gemeinsamen Politik?

10

6 Zeitstunden

20 bis 30

18
CI

Nächster Halt Zukunft: Wie kann mit Verkehrs- und Klimapolitik eine Transportwende ins Rollen gebracht werden? Wer setzt sich durch?

10

4 bis 6 Zeitstunden

20 bis 30

19
CI

Szenario-Workshop zur Zukunft der EU: Klima / Energie, Digitales, Gesundheit, Migration, internationale Beziehungen der EU zur Welt?

10

1,5 bis 6 Zeitstunden

15 bis 30

20
BL

VerHANDELbar - Planspiel zu den Grundzügen eines Freihandelsabkommens der EU mit einem anderen Staat

10

3,5 Zeitstunden

18 bis 32