Tel.: 0241 / 432 - 7627   |   E-Mail: europedirect@mail.aachen.de

Suche

Aktivitäten

  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten
  • EUROPE DIRECT Aachen Aktivitäten

Soziale Medien

Nachbestellung von EU-Infomaterial

An dieser Stelle können die EUROPE DIRECT Infopunkte in der Region Aachen normalerweise EU-Informationsmaterial nachbestellen.

Leider haben wir jedoch seit einigen Monaten einen Lieferengpass, weil der EU Bookshop deutlich weniger gedruckte Materialien produziert.
Deshalb haben wir das bisherige Formular an dieser Stelle vorläufig deaktiviert.

Für Nachbestellungen wenden Sie sich bitte direkt an das EUROPE DIRECT Team unter Tel. 0241 / 432-7627 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Der direkte Link auf diese Seite ist: www.bestellung.europa-infopunkt.de .
Allgemeine Hinweise zu den Infopunkten sind hier: www.europa-infopunkt.de .

Kurzlink auf diese Seite: www.datenschutz.europedirect-aachen.de
Link: Hinweise zum E-Mail-Newsletter
Link: Hinweise zu Foto-Aufnahmen und deren Verwendung

Zu dieser Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie eindringlich bitten, die nachfolgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Webseite www.europedirect-aachen.de, unseres E-Mail-Newsletters und den Hinweisen zu Foto-Aufnahmen bei Veranstaltungen aufmerksam zu lesen.

Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung entspricht den Richtlinien der DSGVO und des BDSG. Sie soll über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren. Der Betreiber des Website ist die Stadt Aachen mit dem Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft und Europa, der für das EUROPE DIRECT Informationsbüro Aachen verantwortlich ist.

Gleichwohl unsere Seite mit verschieden Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet ist, kann kein vollständiger Schutz Ihrer Daten gewährleistet werden, da Sicherheitslücken im Internet nicht ausgeschlossen werden können. Sollten Sie Anliegen bzgl. Ihrer Daten haben, finden Sie am Ende des Textes die entsprechenden Kontaktdaten unserer Ansprechpartner.


Personenbezogene Daten

Die Funktion und die Kommunikation unseres Services ist auf die Daten unserer Nutzer angewiesen. Dabei sind personenbezogene Daten besonders sensibel – dies meint alle Informationen, welche sich eindeutig auf eine bestimmte, natürliche Person zurückführen lassen. Laut DSGVO besteht für uns die Verpflichtung, den gesamten Umfang aller derartigen Daten aufzulisten.

Wir versichern, dass diese Daten ausschließlich dem Funktionieren, der statistischen Auswertung und der Verbesserung unseres Angebotes dienen. Laut geltenden Vorschriften werden diese Daten nur für die Zeit erhoben, wie Sie unseren Service nutzen. Die gesetzlich geltenden Löschvorschriften werden eingehalten.

Bei der Bestellung oder Abbestellung des E-Mail-Newsletters werden folgende Daten erhoben:

  • E-Mail-Adresse
  • (optional) Name
  • Angabe, ob der E-Mail-Newsletter von uns ("Infomail") bestellt oder abbestellt werden soll

Durch die Nutzung der Online-Anmeldung zu Veranstaltungen auf unserer Seite werden folgende personenbezogene Daten nach DSGVO erhoben:

  • Vor- und Nachname
  • Wohnort
  • Angabe, ob schon mal eine ähnliche Veranstaltung mit EUROPE DIRECT Aachen mitgemacht wurde
  • E-Mail-Adresse
  • (optional) Angabe, ob der E-Mail-Newsletter von uns ("Infomail") bestellt werden soll
  • IP-Adresse

Bei einigen Veranstaltungen werden sachbedingt in der Online-Anmeldung zudem auch noch einzelne oder mehrere der folgenden Daten erhoben:

  • Anrede
  • Postadresse
  • Telefonnummer
  • Beruf
  • Angabe, ob ein Semesterticket für den öffentlichen Nahverkehr für Studierende vorliegt
  • Geburtsdatum
  • Nationalität
  • Art des Identifikationsdokuments (z.B. Personalausweis oder Reisepass)
  • Nummer des Identifikationsdokuments

Bei einzelnen Veranstaltungen und nur bei entsprechender Kennzeichnung im Anmeldevorgang werden die Anmeldedaten aus organisatorischen Gründen an einen Mitveranstalter oder eine öffentliche Einrichtung, die besucht wird, gegeben (siehe unten).

Bei Online-Anmeldungen über unsere Homapage werden die eingegebenen Daten auf dem Server des Webhosters gespeichert und sind nur für unsere Mitarbeiter abrufbar. Unser Webhoster ist die Firma velogrid, die ein mehrfach abgesichertes Rechenzentrum in Aachen betreibt.

velogrid GmbH
Franzstr. 51
52064 Aachen
Tel.: 0241 / 46314 440
Geschäftsführer: Michael Ernst, Oguzhan Gökal
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.velogrid.com


Log-Dateien

Eine Logdatei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersystems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen betreffend Ihres verwendeten Endgerätes als Logfiles auf einem Server festgehalten werden.

Auch wir führen eine Log-Dateienanalyse durch. Unser Seitenprovider protokolliert dabei:

  • Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
  • Wie Sie auf die Seite gelangt sind (vorherige Seite, Hyperlink etc.)
  • Menge der gesendeten Daten
  • Welchen Browser und welche Version desselben Sie verwenden
  • Ihre IP-Adresse

Auch hier dienen die erhobenen Daten lediglich der Verbesserung unseres Angebotes. Der Betreiber darf Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z.B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).


Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche in Ihrem Browserverlauf platziert werden und durch welche bei Ihrem nächsten Besuch bereits getätigte Einstellungen und andere Änderungen, welche Sie vorgenommen haben, rekonstruiert werden. Durch Cookies können wir unseren Dienst personalisieren und benutzerfreundlicher gestalten.

Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies zu blockieren und bereits gesetzte Cookies zu löschen. In solch einem Fall müssen wir Sie darauf hinweisen, dass bestimmte Features auf der Seite nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktionieren. 

 


E-Mail-Newsletter

Etwa alle ein bis zwei Wochen versenden wir einen E-Mail-Newsletter (genannt "Infomail") an die hinterlegten E-Mail-Adressen unserer Nutzer. Darin finden die Empfänger aktuelle Entwicklungen der EU-Politik, in der Region Aachen-Düren-Heinsberg-Euskirchen und der Euregio Maas-Rhein sowie Neuigkeiten unseres Informationsbüros, wie z.B. Einladungen zu Veranstaltungen und kostenlosen Studienfahrten.

Wir versenden den Newsletter über den E-Mail-Server der Stadtverwaltung Aachen. Der IT-Dienstleister der Stadtverwaltung Aachen ist die Firma regio iT.

regio iT
gesellschaft für Informationstechnologie mbh
Lombardenstr. 24
52070 Aachen
Tel.: 0241 / 413 59 - 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.regioit.de

Für den Versand des Newsletters speichern wir entsprechende E-Mail-Adressen ab. Die Nutzer und Empfänger unseres Newsletters haben ausdrücklich und aktiv den Bezug des Newsletters angefragt, z.B. durch eine E-Mail an uns, durch eine Markierung eines Auswahlfeldes bei einer Online-Anmeldung zu einer Veranstaltung von uns oder durch Ausfüllen und Unterschreiben einer Newsletter-Liste in Papierform, die wir bei Infotischen und Veranstaltungen bereitlegen.

Auf unserer Homepage finden Sie den Bereich des Newsletters sowie Hinweise zur Bestellung oder Abbestellung unter dieser Adresse: www.newsletter.europedirect-aachen.de .

Bei der Bestellung oder Abbestellung des E-Mail-Newsletters werden folgende Daten erhoben:

  • E-Mail-Adresse
  • (optional) Name
  • Angabe, ob der E-Mail-Newsletter von uns ("Infomail") bestellt oder abbestellt werden soll

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr wünschen, können Sie sich jederzeit durch eine formlose E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! von der Zusendung des Newsletters abmelden. Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name werden dann unverzüglich aus dem Verteiler gelöscht.


Webanalysedienste

Diese Seite verwendet Google Analytics. Dieser Dienst ermöglicht es uns, durch Erstellen von Reports die Nutzung unserer Webseite nachzuvollziehen und somit unser Angebot auf die Nachfragen der Benutzer anzupassen. Laut Vorlagen der Datenschutzerklärung sind wir verpflichtet, Sie über die Arbeitsweise dieses Dienstes aufzuklären.
Google Analytics setzt eigene Cookies, welche erfasste Daten in der Regel an einen Server in den USA überträgt und dort speichert.
Daten, welche von Google Analytics generiert werden, umfassen:

  • Art des Browsers plus dessen Version
  • Das Betriebssystem, welches Sie verwenden
  • Wie lange Sie auf unserer Seite bleiben
  • Die zuvor besuchte Webseite
  • Ihre IP-Adresse

Wir haben Google Analytics zudem den geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz angepasst. Sollten Sie Ihre IP-Adresse anonymisiert haben, dann wird diese in der Regel vor Verlassen des europäischen Wirtschaftsraumes gekürzt.

Möchten Sie die betreffenden Cookies deaktivieren, finden Sie unter folgendem Link ein entsprechendes Browser-Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Wenn Sie gar keine Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wünschen, können Sie über den folgenden Link einen Opt-Out-Cookie setzen, welcher eine zukünftige Erfassung von Informationen verhindert: (Opt-Out Link setzen)

Nähere Informationen zu der Arbeitsweise des Programmes selbst können finden Sie hier:
(An dieser Stelle können Sie auf die entsprechenden externen Webseiten der Programme verlinken)


Datenweitergabe an Dritte

Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte vermittelt. Außerdem stellen wir durch entsprechende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen sicher, dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte von außen eingesehen oder abgegriffen werden können.

Ausnahme:
Bei einzelnen Veranstaltungen und nur bei entsprechender Kennzeichnung im Anmeldevorgang werden die Anmeldedaten aus organisatorischen Gründen an einen Mitveranstalter oder öffentliche Einrichtungen, die besucht werden, gegeben.

Diese Stellen verwenden Ihre Daten aus folgenden Gründen: Sicherheitsmaßnahmen beim Besuch öffentlicher Einrichtungen (z.B. EU-Instutionen), Bestätigung der Anmeldung zur Veranstaltung, Versenden von Zugangskarten, Aufforderung zur Bezahlung der zuvor gekennzeichneten Seminargebühr und Beantragung von Fördermitteln (z.B. bei der Bundeszentrale für Politische Bildung).

Wir versichern, dass die so weiter gegebenen Daten den gesetzlichen Vorgaben entsprechen und dass Daten nur an diese dritten Stellen übersendet werden. Wenn Sie Anliegen bzgl. dessen haben, können Sie sich an folgende Ansprechpersonen wenden:

Europäische Akademie Nordrhein-Westfalen e.V.
Hanns Christhard Eichhorst (Akademieleiter)
Weberstraße 118
53113 Bonn
Tel.: 0228 / 949301-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Stelle verwendet Ihre Daten aus folgenden Gründen: Sicherheitsmaßnahmen beim Besuch öffentlicher Einrichtungen (z.B. EU-Instutionen), Bestätigung der Anmeldung zur Veranstaltung, Aufforderung zur Bezahlung der zuvor gekennzeichneten Seminargebühr und Beantragung von Fördermitteln (z.B. bei der Bundeszentrale für Politische Bildung).

European Aviation Safety Agency
Europäische Agentur für Flugsicherheit
Joanna Zięba (Communication & Events)
Postfach 10 12 53
50452 Köln
Tel.: 0221 / 89990-2025
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Stelle verwendet Ihre Daten aus folgenden Gründen: Sicherheitsmaßnahmen beim Besuch öffentlicher Einrichtungen (z.B. EU-Instutionen), Bestätigung der Anmeldung zur Veranstaltung, Versenden von Zugangcodes (QR-Code).

Gerichtshof der Europäischen Union
Besucherdienst
Tel.: +352 4303 / 3357
Fax: +352 4303 / 3035
E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Stelle verwendet Ihre Daten aus folgenden Gründen: Sicherheitsmaßnahmen beim Besuch öffentlicher Einrichtungen (z.B. EU-Instutionen).

Stiftung Internationaler Karlspreis zu Aachen
Bernd Vincken
Fischmarkt 3 / Grashaus
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 40 17 770
Fax: 0241 / 40 17 771
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Stelle verwendet Ihre Daten aus folgenden Gründen: Sicherheitsmaßnahmen beim Besuch öffentlicher Veranstaltungen im Karlspeis-Rahmenprogramm, Bestätigung der Anmeldung zur Veranstaltung, Versenden von Zugangskarten.

 

Social Bookmarks

Auf unserer Webseite bieten wir die Möglichkeit, über externe Links Inhalte auf sozialen Netzwerken oder per Mail zu teilen. Benutzen Sie diese, werden Sie auf die Seiten der Anbieter weiter geleitet und entsprechende Nutzerinformationen weitergegeben.

Wenn Sie während der Benutzung unserer Seite auf einem dieser sozialen Netzwerke mit Ihrem Konto angemeldet sind und unsere Inhalte teilen möchten, dann werden diese Informationen mit Ihrem jeweiligen Konto verknüpft. Wir als Betreiber haben keinen Einfluss auf die Daten, welche durch Plug-Ins an entsprechende Server vermittelt werden. In der Regel wird die IP-Adresse übertragen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters:
Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php
Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de
Google+: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Hier finden Sie Informationen speziell zu den Schaltflächen:
Facebook: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=de
Google+: https://developers.google.com/+/web/buttons-policy

 

Foto-Aufnahmen

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Bildmaterial in Form von Fotos durch unsere Mitarbeiter oder durch von uns beauftragte ober akkreditierte Personen und Dienstleister erstellt wird. Mit den Aufnahmen soll die Veranstaltung an sich dokumentiert werden und diese somit im Vordergrund der Aufnahme stehen. Wir bemühen uns, nicht nur einzelne oder mehrere Individuen abzubilden, sondern möglichst viele Personen, durch die der Charakter der Veranstaltung verdeutlicht wird.

Bei Aufnahmen, bei denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben die Teilnehmer jederzeit das Recht und die Möglichkeit, den Fotografen darauf hinzuweisen, dass sie nicht aufgenommen werden wollen. Sollte dies nicht möglich sein oder nicht beachtet werden, werden wir bei entsprechender Nachricht, nachträglich eine Veröffentlichung durch uns und unsere Dienstleister unterbinden.

Wir gehen davon aus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden oder anderweitig beteiligten Personen durch ihr Verhalten der Teilnahme oder Beteiligung in die Erstellung und die Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken einwilligen. Unsere kommunikativen Zwecke sind die Berichterstattung über Veranstaltungen auf unserer Homepage und in den sozialen Medien, die Erstellung von Einladungen auf unserer Homepage und den sozialen Medien zu ähnlichen Veranstaltungen, zudem die Verwendung von Bildmaterial für die Antragstellung und die Jahresrückblicke für die Europäische Kommission, die das EUROPE DIRECT Informationsbüro Aachen finanziell fördert.

Wir bieten keinen Download der Aufnahmen von unseren Webseiten an.

Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung oder der Teilnahme auf Grund einer kostenfreien Einladung erklärt der Veranstaltungsteilnehmer sein Einverständnis zu Bildaufnahmen sowie zur Verwendung und Veröffentlichung solcher Aufnahmen zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung über die Veranstaltung oder die Bewerbung des Leistungsangebotes der Veranstalter und auf unseren Webseiten, einschließlich in den sozialen Medien. Werden Eintrittskarten von Dritten bestellt, ist der Besteller verpflichtet, die durch ihn angemeldeten Teilnehmer auf diese Regelung hinzuweisen.

Fotos auf unsere Homepage haben in der Regel eine sehr geringe Auflösung mit einer Breite von 300 Pixeln. Das hat den Vorteil, dass abgebildete Personen in der Regel nicht exakt zu erkennen sind und dass diese Fotos kaum von Dritten verwertet werden können.

Sollte jemand mit einem Foto auf unserer Homepage oder in den Accounts unserer sozialen Medien nicht einverstanden sein, so bitten wir um Kontaktaufnahme und wir werden das Foto entfernen.

 

Ihre Rechte

Selbstverständlich haben Sie in Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten Rechte. Laut geltendem Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über dieselben aufzuklären. Die Inanspruchnahme und Durchführung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die bis zur Rechtkraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.
Folgen Sie diesem Link, wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten: www.musterseite.de/widerruf

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung zu verlangen, ob und wie wir personenbezogene Daten von Ihnen beziehen. Dieses Recht ist durch die vorliegende Datenschutzerklärung realisiert. Zusätzlich können Sie eine elektronische Auskunft anfordern.

Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung
Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.

Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Für die Inanspruchnahme dieses Rechts und der zwei vorher genannten wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktpersonen.

 

Verantwortlich für die Datenerhebung

Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden:

EUROPE DIRECT Informationsbüro Aachen
Winfried Brömmel
Fischmarkt 3 / Grashaus
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 432-7627
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Datenschutzbeauftragter

Die korrekte Umsetzung des Datenschutzes wird bei uns von einem Datenschutzbeauftragten übersehen. Wenn Sie Anliegen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, besteht zudem die Möglichkeit, sich direkt mit diesem in Verbindung zu setzen.

Datenschutzbeauftragter der Stadtverwaltung Aachen
Herr Stärk
Verwaltungsgebäude Katschhof
Johannes-Paul-II.-Straße 1
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 432-7231
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf der Ebene des Landes Nordrhein-Westfalen können Sie sich mit Anliegen an die folgende Stelle wenden.

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Helga Block
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 384 24-0
Fax: 02 11 / 384 24-10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: https://www.ldi.nrw.de

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern.

Derzeitiger Stand ist Mai 2018.

 

Grashaus 1 300Europa hat einen Ort - das Grashaus!

Als eines der ältesten Gebäude Aachens, als erstes Rathaus der Stadt und nach langjähriger Nutzung als Stadtarchiv ist das Grashaus seit 2015 ein "Europa-Haus".
Verschiedene städtische Einrichtungen sowie die Karlspreisstiftung bringen Ihnen das Thema "Europa" näher (PDF-Info).

Was kann ich im Grashaus machen?

Workshop im Europäischen Klassenzimmer mitmachen

Das Grashaus ist die "Station Europa" der Route Charlemagne Aachen und als solche vor allem ein außerschulischer Lernort für Schüler ab Klasse 7 bis zur Oberstufe.
Folgende Workshops sind zur Auswahl: 'Migration und Grenze', 'Demokratie und Verantwortung' , 'Markt und Macht' (für die Oberstufe) und 'Hallo Europa, hallo Demokratie' (für Internationale Förderklassen).
Infos: https://grashaus-aachen.eu/#schulprogramm
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0241 / 432-4998

Bauhistorische Führung mitmachen

Rathaus, Kerker, Stadtarchiv: Das Haus ist selbst ein Stück europäische Geschichte. Und diese Geschichte haben die Planer ernst genommen. Sie haben die Architektur und die Möblierung bewahrt. Davon können sich kleine Gruppen in einer bauhistorischen Führung ein Bild machen.
Die öffentliche Führung findet samstags um 15 Uhr statt. Treffpunkt ist die Kasse im Centre Charlemagne. Die Kosten betragen 2 Euro.
Infos: https://grashaus-aachen.eu/#fuehrung
Vorherige Anmeldung erforderlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Tel.: 0241 / 432-4998

 Kontakt zur Karlspreisstiftung aufnehmen

Der Internationale Karlspreis zu Aachen, der 1950 erstmals vergeben wurde, ist der älteste und bekannteste Preis, mit dem Persönlichkeiten oder Institutionen ausgezeichnet werden, die sich um Europa und die europäische Einigung verdient gemacht haben. Die Geschäftsstelle der Karlspreisstiftung befindet sich im Grashaus.
Infos: www.karlspreis.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Tel.: 0241 / 40 17 770

Kurzlink auf diese Seite: http://bit.ly/Grashaus

19 02 06 Grashaus qrcode 300

Grafik ED Infopunkt 300Europa-Informationen für die Region Aachen

Seit 2011 betreibt das EUROPE DIRECT Informationsbüro Aachen in Kooperation mit Vereinen und Kommunen in einigen Rathäusern in der Region Aachen so genannte EUROPE DIRECT Infopunkte.

Dort finden Interessenten jeweils an zentraler Stelle umfangreiches kostenloses Informationsmaterial über die EU (Broschüren, Flyer, Karten usw.), das von EUROPE DIRECT Aachen bestellt und mit Unterstützung verschiedener Vereine und der beteiligten Kommunen ausgelegt wird.

Weitere Aktivitäten wie Workshops für Schulen oder Infoveranstaltungen am Abend können nach Absprache angeboten werden. Kontakt über www.kontakt.europedirect-aachen.de .

Finden Sie Ihren nächstgelegenen EUROPE DIRECT Infopunkt in einem der unten angegebenen Orte!

EUROPE DIRECT Infopunkte in der Region Aachen:

Baesweiler

  • Logo ED Baesweiler 300Wo ist der EUROPE DIRECT Infopunkt:
    Rathaus der Stadt Baesweiler
    Mariastraße 2, 52499 Baesweiler
    Homepage | Maps
  • Wer betreut:
    Geschichtsverein Baesweiler e.V.
    Alexanderstraße 14, 52499 Baesweiler
    Tel.: 02401 / 89 65 130
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: www.geschichtsverein-baesweiler.de

Eschweiler

  • Logo ED Eschweiler 300Wo ist der EUROPE DIRECT Infopunkt:
    Rathaus der Stadt Eschweiler
    Johannes-Rau-Platz 1, 52249 Eschweiler
    Homepage | Maps | Bericht
  • Wer betreut:
    Europaverein GPB e.V.
    Franzstraße 24, 52249 Eschweiler
    Tel.: 02403 / 36 106
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: www.gpb-europaverein.de

Herzogenrath

  • Logo ED Herzogenrath 300Wo ist der EUROPE DIRECT Infopunkt:
    Rathaus der Stadt Herzogenrath
    Rathausplatz 1, 52134 Herzogenrath
    Homepage | Maps | Pressemeldung
  • Wer betreut:
    Stichting Eurode 2000+
    Eurode-Park 1-10
    NL-6461 KB Kerkrade
    D-52134 Herzogenrath

Stolberg

  • Logo ED Stolberg 300Wo ist der EUROPE DIRECT Infopunkt:
    Rathaus der Stadt Stolberg
    Rathausstraße 11-13, 52222 Stolberg
    Homepage | Maps | Bericht
  • Wer betreut:
    Europaverein GPB e.V.
    Franzstraße 24, 52249 Eschweiler
    Tel.: 02403 / 36 106
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Web: www.gpb-europaverein.de

Würselen

  • Logo ED Wuerselen 300Wo ist der EUROPE DIRECT Infopunkt:
    Rathaus der Stadt Würselen
    Morlaixplatz 1, 52146 Würselen
    Homepage | Maps | Pressemeldung
  • Wer betreut:
    Geschichtskreis Pfarre St. Sebastian Würselen
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

EUROPE DIRECT Aachen

Das EUROPE DIRECT Informationsbüro Aachen ist Teil eines europaweiten Informationsnetzwerks der Europäischen Union. Es wird in Aachen von der Stadtverwaltung Aachen im Auftrag der EU-Kommission betrieben und ist seit 2005 für die Region Aachen, Düren, Heinsberg und Euskirchen zuständig.

Bürgerinnen und Bürger, Schulen sowie andere Einrichtungen und Institutionen können sich im Informationsbüro im Aachener Grashaus (Fischmarkt 3) über Europäische Fragen kostenlos informieren und beraten lassen. Das Aachener EUROPE DIRECT Büro organisiert zudem viele Europa-Veranstaltungen.

 

Intern

Europa am DienstagDie Veranstaltungsreihe wird zusammen durchgeführt vom Europäischen Klassenzimmer der Route Charlemagne und dem EUROPE DIRECT Informationsbüro im Grashaus.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei!
Aus Platzgründen ist eine Anmeldung erforderlich.

Verpassen Sie keine Veranstaltung, indem Sie den EUROPE DIRECT Newsletter abonnieren:

Europa am Dienstag

Europa hat einen Ort - das Grashaus!

Im Dialog mit Experten beleuchten wir jeden Monat ein neues Thema und stoßen eine lebendige Debatte über die europäische Einigung mit all ihren aktuellen, historischen und kulturellen Perspektiven und Problemen an.

Flyer mit dem Progamm bis Januar 2020 (PDF) und Anmeldung zu den nächsten Terminen

EUROPE DIRECT

Fragen zu Europa?

Das EUROPE DIRECT Informationsbüro ist von 12 bis 16 Uhr (freitags von 10 bis 14 Uhr) im Grashaus geöffnet und bietet kostenlose Beratung und Materialien über Europa und die EU. Es organisiert zudem viele Europa-Veranstaltungen wie Vorträge, Seminare und Studienfahrten und wird kofinanziert von der Europäischen Union. Herzlich willkommen!
Infos und Newsletter: www.europedirect-aachen.de

Europäisches Klassenzimmer

Workshops und mehr im Grashaus

Das Grashaus ist ein außerschulischer Lernort der Route Charlemagne. Junge Menschen beschäftigen sich hier mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Europas. Neue Formate öffnen das Angebot für weitere Personenkreise.
Infos: http://grashaus-aachen.eu/

Die nächsten Termine der Reihe

Die Veranstaltungen finden jeweils dienstags von 19 bis 20:30 Uhr im Grashaus, Fischmarkt 3, in Aachen statt.
Der Eintritt ist frei, Anmeldung erforderlich.

29.10.2019 - Auf dem Weg zur europäischen Armee? Die EU als sicherheits- und verteidigungspolitischer Akteur
Prof. Ralph Rotte, Institut für Politische Wissenschaft der RWTH Aachen
Angesichts der aktuellen sicherheitspolitischen Herausforderungen, etwa durch die neuen machtpolitischen Ambitionen Russlands, die zunehmenden Zweifel an der Festigkeit des transatlantischen Bündnisses, den globalen Aufstieg Chinas oder den Brexit, werden die Stimmen nach einer stärkeren Eigenständigkeit der EU auch auf verteidigungspolitischem Gebiet lauter. So haben Präsident Macron und Bundeskanzlerin Merkel im Jahr 2018 wiederholt den Aufbau einer europäischen Armee gefordert und 25 EU-Staaten haben bereits Ende 2017 eine ständige strukturierte Zusammenarbeit (PESCO) auf dem Gebiet der Verteidigung beschlossen. Der Themenabend widmet sich den Aussichten und Problemen dieser neuen Anstrengungen auf dem Gebiet der GSVP.
Online-Anmeldung: http://bit.ly/EU-Armee_29-10-2019

12.11.2019 - Populismus in Europa: Immer noch auf dem Vormarsch?
Siebo Janssen und Moderator Jochen Leyhe
Noch nie waren populistische Parteien in Europa so stark. Ob AfD in Deutschland, die rechtsextreme Lega in Italien oder die linke "Podemos" in Spanien - beißende Kritik und Polemik gegen Europa scheint wieder "en vogue" zu sein.
Ist der Populismus von rechts und links eine Gefahr für Europa? Gefährdet er gar unsere Demokratie? Oder wird er überschätzt und ist v.a. ein Medienphänomen?
Online-Anmeldung: http://bit.ly/Populismus_12-11-2019

10.12.2019 - Sicherheit in der Euregio: Grenzüberschreitende Zusammenarbeit ist unverzichtbar
Michael Dejozé, Geschäftsführer bei der Euregio Maas-Rhein
In der Euregio Maas-Rhein können ausländische Hilfsdienste häufig schneller zur Stelle sein als die eigenen Dienste. Doch wie wird die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rettungsdienst koordiniert? Und welche Lösungen gibt es bei der Polizeiarbeit, wenn Kriminelle an Ländergrenzen nicht Halt machen? Der Geschäftsführer der Euregio Maas-Rhein erläutert, wie trotz unterschiedlicher Systeme und Gesetze in den drei Ländern gut zusammengearbeitet wird - zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger.
Online-Anmeldung: http://bit.ly/Euregio_10-12-2019

21.01.2020 - 2020: Neues Jahr - neue Herausforderungen für Europa
Siebo Janssen und Moderator Jochen Leyhe
Das Jahr 2019 hat mit den Europawahlen und dem Gerangel um die Posten an der Spitze der EU-Kommission sowie dem endlosen Brexitchaos einen turbulenten Verlauf genommen. Das kommende Jahr 2020 verspricht für Europa ebenso viel Spannung und einige wichtige Weichenstellungen. Unter Anderem werden die Handelsbeziehungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich neu aufgestellt werden müssen. Außerdem stehen einige Wahlen an: Neben den Parlamentswahlen in einigen osteuropäischen Ländern ist es vor allem die US-Präsidentschaftswahl, die einen großen Schatten auf Europa werfen wird.
Online-Anmeldung: folgt

Vergangene Termine der Reihe

10.09.2019 - Bullerbü war einmal? – Der Norden der EU
Siebo Janssen; Moderation Jochen Leyhe
Einst galt Skandinavien als Hort der Stabilität. Wohlfahrtsstaaten umsorgten ihre Einwohner. Alles schien friedlich und schön. Doch diese Harmonie existiert nicht mehr: In Dänemark haben die regierenden Sozialdemokraten eine umstrittene migrationspolitische Kehrtwende eingeschlagen. Könnte dies ein Modell für die SPD sein? Die rechtspopulistischen "Schwedendemokraten" konnten zudem weiter stark zulegen. Was ist eigentlich mit Norwegen? Wie ist es bestellt um Island, das doch eigentlich mal der EU beitreten wollte? Was ist von Finnland zu erwarten?
Infos: http://bit.ly/EU-Norden_10-09-2019 und Bericht

04.06.2019 - Europa hat gewählt – was kommt jetzt?
Siebo Janssen; Moderation Jochen Leyhe
Wer hat wie bei der Europawahl abgeschnitten? Wo hat sich die Bevölkerung besonders rege beteiligt? Was bedeutet das Ergebnis für die Zukunft der Europäischen Union? Wie wird diese Wahl in Washington und Moskau gesehen?
Infos: http://bit.ly/Europawahl_04-06-2019 und Bericht

21.05.2019 - Akzente, Personen und Geschichte – 30-mal Karlspreisrahmenprogramm
Olaf Müller, Leiter des Kulturbetriebs der Stadt Aachen
Mit der Karlspreisverleihung an Václav Havel 1991 wurde erstmals ein kulturpolitisches Rahmenprogramm durchgeführt. Welche Akzente setzen die Karlspreisstiftung und die Stadt Aachen? Was waren herausragende Programmpunkte?
Infos: http://bit.ly/Karlspreisprogramm_21-05-2019 und Bericht

02.04.2019 - Workshop: Macht und Markt (für Einsteiger)
Eva Onkels
Was bedeutet eigentlich Macht? Wer hat die Macht in Deutschland? Wie eng verbunden sind Politik und Wirtschaft und wie können die Bürgerinnen und Bürger Einfluss auf beides nehmen? Um diese Fragen zu klären, wird ein rund zweistündiger, einsteigerfreundlicher Workshop mit dem Titel "Macht und Markt" angeboten. Darin werden einerseits Grundbegriffe kurz erläutert, aber es wird darüber hinaus diskutiert, wie sich Macht und Markt auf das Leben jedes Einzelnen auswirken.
Der Workshop richtet sich an Erwachsene inklusiv Schülerinnen und Schüler der Oberstufe und Studierende, die einen ersten Einblick in das Thema bekommen möchten.
Da der Workshop neu entwickelt wurde, werden die Teilnehmenden am Ende gebeten, einen Feedback-Bogen auszufüllen.
Infos: http://bit.ly/Workshop_Markt_02-04-2019 und Bericht

09.04.2019 - Braucht Europa eine Verfassung? – Demokratie in der Europäischen Union
Richard Stock, Generaldirektor des Europazentrums Robert Schuman bei Metz
Das Grundgesetz ist seit 70 Jahren das Fundament des Zusammenlebens in Deutschland. Doch was ist in der EU die Bindekraft? Sollten wir einen neuen Anlauf für eine Europäische Verfassung machen? Könnte dadurch die Demokratie auf europäischer Ebene gestärkt werden?
Infos: http://bit.ly/Verfassung_09-04-2019 und Bericht

19.03.2019 - Europawahl 2019: Weltmärkte im Wandel – Nutzt Europa seine Chancen?
Jürgen Matthes, Institut der Deutschen Wirtschaft Köln; Moderation: Jochen Leyhe
Die Globalisierung und die Digitale Revolution verändern die Welt. Kann Europa auch in Zukunft ein wirtschaftliches Schwergewicht sein? Wird der Euro eine starke Währung bleiben? Der Referent ist ausgewiesener Experte für Internationale Wirtschaftsordnung und Konjunktur.
Infos: http://bit.ly/Weltmaerkte_19-03-2019 und Bericht

19.02.2019 - Neutral Moresnet - Ein Multi-Kulti-Staat am Vierländerblick
Dr. Herbert Ruland, wissenschaftlicher Leiter von GrenzGeschichteDG
Ein reiches Zinkvorkommen nahe Aachen sorgte 1815/1816 für die Entstehung eines merkwürdigen Staates: Neutral-Moresnet, ein Gebiet, das von den Niederlanden und Preußen gemeinsam verwaltet wurde. Viele Jahre lebten Belgier, Niederländer, Preußen und "Neutrale" freundschaftlich miteinander.
Infos: http://bit.ly/Neutral-Moresnet und Bericht

15.01.2019 - Was bringt das neue Jahr für Europa?
Siebo Janssen und Moderator Jochen Leyhe
Die EU steht auch 2019 vor Herausforderungen. Den Brexit und die US-Politik vor Augen ist unklar: Wird es "den Westen" noch geben? Soll Deutschland die Rolle einer europäischen Führungsmacht übernehmen? Was erwarten wir von den Europawahlen?
Infos: http://bit.ly/Neues_Jahr_15-01-201 und Bericht

11.12.2018 - Dreiländereck ohne Grenzen?
Luise Clemens, Geschäftsführerin der Charlemagne Grenzregion
Die euregionale Vielfalt bereichert uns. Bilden die grenznahen Kommunen im Dreiländereck jedoch einen gemeinsamen Wirtschafts- und Lebensraum? Wie umgehen mit Unterschieden und mit der grenzüberschreitenden Mobilität?
Infos: http://bit.ly/Dreilaendereck_11-12-2018 und Bericht

20.11.2018 - Nach den Zwischenwahlen in den USA: wie geht es weiter mit den transatlantischen Beziehungen?
Dr. Jared Sonnicksen, Siebo Janssen und Moderator Jochen Leyhe
Am 6. November wählten die USA das Repräsentantenhaus und den Senat neu. Die Republikaner konnten den Senat halten, verloren allerdings das Repräsentantenhaus an die Demokraten. Doch was bedeuten die Wahlen für uns?
Infos: http://bit.ly/US-Zwischenwahlen_20-11-2018 und Bericht

09.10.2018 - Mehr Demokratie wagen! - Die EU und das Demokratiedefizit
Eva Onkels, Promovendin beim Institut für Politische Wissenschaft der RWTH Aachen
Der EU wird oft vorgeworfen, sie repräsentiere die Bürger nicht ausreichend, das vom Volk gewählte Parlament habe zu wenig Rechte. Doch ist dem so? Gibt es ein Demokratiedefizit in der EU? Sollte das Parlament überhaupt mehr Macht erhalten?
Infos: http://bit.ly/Demokratiedefizit_09-10-2018 und Bericht

18.09.2018 - Mehr Schein als Sein? Die Geschichte des Europäischen Parlaments
Dr. Ines Soldwisch, Privatdozentin am Historischen Institut der RWTH Aachen
1979 fanden die ersten direkten Europawahlen statt: Wie wurde das Europäische Parlament eigentlich zu einem Parlament? Welche Vorstellungen und Wahrnehmungen prägten seine Abgeordneten gegenüber der europäischen Öffentlichkeit?
Infos: http://bit.ly/Europaparlament_18-09-2018 und Bericht

17.07.2018 - 'Bierverkostung Europa'
Wir gehen vom Grashaus ins "Hopfen und Malz" in der Franzstraße und unternehmen dort eine "bierige Tour durch Europa".
Bei der angeleiteten Verkostung ausgewählter Bierspezialitäten aus verschiedenen EU-Ländern werden die Geschichte der EU, aber auch besondere Eigenarten einzelner Mitgliedsländer auf humorige und unterhaltsame Art lebendig. Wir werden dabei von einem ausgebildeten Biersommelier unterstützt.
Der Unkostenbeitrag beträgt 20,-€ pro Person und wird vor Ort an "Hopfen und Malz" bezahlt.
Infos: http://bit.ly/Europa-Bier_17-07-2018 und Bericht

26.06.2018 - Grashaus-Führung plus Workshop / für Erwachsene
(max. 14 Teilnehmende, Dauer: 90 Min.)
Bauhistorische Führung zur Geschichte des Grashauses und jetzigen Nutzung als außerschulischer Lernort sowie ein kurzes Workshop-Modul zum Thema „Migration & Grenze in Europa“.
Infos: http://bit.ly/Grashaus_26-06-2018 und Bericht

29.05.2018 - Rechtspopulismus als Gefahr für die EU?
Siebo Janssen und Moderator Jochen Leyhe
Geert Wilders in den Niederlanden, der Front National in Frankreich, die AfD in Deutschland. Wie konnte es zu dieser „Bewegung“ kommen? Wie sollen Demokraten am besten mit ihnen umgehen?
Infos und Anmeldung: http://bit.ly/Rechtspopulismus_29-05-2018 und Bericht

24.04.2018 - Welche Zukunft für EUropa? - Europakonzeptionen 2018 und ihre Chance auf Durchsetzung
Siebo Janssen und Moderator Jochen Leyhe
Europa steht wieder einmal an einem Scheideweg: Wird es noch eine immer engere Union geben? Ist das Konzept der Vereinigten Staaten von Europa noch aktuell und realistisch?
Infos: http://bit.ly/Zukunft_24-04-2018 und Bericht

13.03.2018 - Scheitert Italien, dann scheitert EUropa? Die EU nach den Wahlen in Italien
Siebo Janssen und Moderator Jochen Leyhe
Die Wahlen in Italien sind von besonderer Bedeutung: Bleibt das Land ein verlässlicher EU-Partner? Wo steuert Italien hin?
Infos: http://bit.ly/Italien_13-03-2018 und Bericht

27.02.2018 - Heimat und Identität in Europa - eine Spurensuche
Olaf Müller M.A., Leiter des Kulturbetriebs der Stadt Aachen
Die Begriffe „Heimat“ und „Identität“ erleben zurzeit eine Achterbahnfahrt in Deutschland und Europa. In Vortrag und Diskussion erfolgt eine Spurensuche vom 18. Jhd. bis heute.
Infos: http://bit.ly/Heimat_27-02-2018 und Bericht