Suche

Die zyprische Ratspräsidentschaft

Logo der zyprische EU-RatspräsidentschaftZypern hat zum 1. Juli 2012 turnusgemäß für die kommenden 6 Monate die EU-Ratspräsidentschaft inne und übernimmt die Nachfolge von Polen und Dänemark.

Zyperns Augenmerk konzentriert sich auf folgende Themen: Auf der einen Seite versucht man die Effizienz und Solidarität der europäischen Wettbewerbsfähigkeit voranzutreiben und zu stärken, wobei die Rolle als Global Player wahrzunehmen ist. Auf der anderen Seite versucht man die geplante Fiskalunion voranzutreiben. Weiterhin sollen die gemeinsame Migrations- und Flüchtlingspolitik gestärkt und die Ziele der beiden vorangegangenen Präsidentschaftsnationen fortgesetzt werden.

Wir nutzen wenige Cookies auf dieser Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, wie z.B. die Einbettung von YouTube-Videos.